25 Jahre EFW – ein Fest der Lüfte
27.10.2016

Die DWSI GmbH durfte in diesem Jahr einem Auftraggeber zum 25-jährigen Jubiläum gratulieren.

Am 01. Mai 1991 nahm die Projektgesellschaft der Elbe Flugzeugwerke GmbH (EFW) das operative Geschäft auf. Die EFW hat in den 25 Jahren viel zur Luftfahrtgeschichte beigetragen.
Kernpunkte sind die Umrüstung von Passagierflugzeugen zu Transportmaschinen, die Herstellung von Bauteilen für den Beluga (A300-600ST), der Umbau des A310 für FedEx und aktuell laufend die Vorbereitungen für den A380.

Umso mehr freuten wir uns „ganz in Familie“ zu feiern. Gemeinsam mit ca. 5.000 Gästen und 40 DWSI-Mitarbeitern wurde dieser Tag ein besonderer Höhepunkt.
Bei einem traumhaften Wetter (speziell bestellt) und einem familiengerechten, aufwendigen Rahmenprogramm, konnten die Familienangehörigen die Arbeitsstellen besichtigen und einen tiefen Einblick in die Perfektion des Flugzeugumbaus nehmen.
Wir möchten uns an dieser Stelle für das entgegengebrachte Vertrauen der EFW und die langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit bedanken.

Dank gilt an dieser Stelle ganz besonders allen Mitarbeitern, die sich an diesem Tag aufs Neue für diese Veranstaltung im Namen der DWSI GmbH einsetzten.

Weitere News:

27. Karl-May-Festtage in Radebeul

04.06.2018 Nächsten Artikel lesen »

Saisoneröffnung auf der Felsenbühne Rathen

24.05.2018 Nächsten Artikel lesen »

REWE Team Challenge 2018 in Dresden

23.05.2018 Nächsten Artikel lesen »

Über 1000 Besucher beim Tag der offenen Tür im neuen Technischen Rathaus Chemnitz

03.05.2018 Nächsten Artikel lesen »

Traditionen zum Nutzen Aller

13.04.2018 Nächsten Artikel lesen »

In Leipzig jetzt modern und stark aufgestellt

09.04.2018 Nächsten Artikel lesen »

Mit Sicherheit in Neustadt und Löbau eine gute Wahl!

09.04.2018 Nächsten Artikel lesen »

Neue Struktur - Gleicher Erfolg

16.03.2018 Nächsten Artikel lesen »

Ehrung unseres ehem. langjährigen Geschäftsführers Dr. Franz Feuerstein durch die OSPAs

16.03.2018 Nächsten Artikel lesen »

Schneegestöber auf dem Dresdner Altmarkt 2018

20.02.2018 Nächsten Artikel lesen »