DWSI mit einer neuen Fachkraft für Schutz und Sicherheit
27.10.2016

Die DWSI GmbH gratuliert Herrn Kevin Pittorf zu seiner bestanden Prüfung!

Nach 2 Jahren Ausbildung als Servicekraft für Schutz und Sicherheit, sowie der anschließenden Verlängerung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit freuen wir uns, ihn im Bereich Objekt- und Werkschutz zu begrüßen.

Die theoretische Ausbildung in der Berufsschule und der Sicherheitsfachschule 4formation erfolgte in Verbindung mit vielen praktischen Einsätzen in den Bereichen Objekt- und Werkschutz, Veranstaltungsdienst und Alarm- und Interventionsdienst. Auch der Einsatz im administrativen Bereich bildete eine solide Wissensgrundlage für die erfolgreiche Durchführung der Prüfungen.

Einen besonderen Dank möchten wir an dieser Stelle auch Herrn Mario Tempel (Leiter Sicherheitsfachschule) aussprechen, der durch seinen unermüdlichen Einsatz, unter anderem beim Zusammenwirken der DWSI GmbH und der Berufsschule, ein Garant für die qualitativ hochwertige Ausbildung der DWSI GmbH ist.

Die DWSI GmbH möchte gern auch weiteren jungen Menschen die Berufe Servicekraft oder Fachkraft für Schutz und Sicherheit als Ausbildungsplatz anbieten und stehen jederzeit für ein beratendes Gespräch zur Verfügung - http://dresden.dwsi-sicherheit.de/ausbildung/

Weitere News:

Elbhangfest 2017

06.07.2017 Nächsten Artikel lesen »

Kondolenzbuch für Helmut Kohl in der Frauenkirche Dresden

26.06.2017 Nächsten Artikel lesen »

REWE Team Challenge und WIR waren mit dabei!

21.06.2017 Nächsten Artikel lesen »

Tauchen Sie ein in eine Geschichte von Macht, Glaube und Streit

13.06.2017 Nächsten Artikel lesen »

Zukunft willkommen in Kamenz

07.06.2017 Nächsten Artikel lesen »

Qualitätssicherung auf hohem Niveau – Im Sinne unserer Auftraggeber

28.05.2017 Nächsten Artikel lesen »

Einzug der Orangenbäume in den Dresdner Zwinger

24.05.2017 Nächsten Artikel lesen »

Mit Sicherheit Süß

23.05.2017 Nächsten Artikel lesen »

"Gesund und fit mit dem Gesundheitsmanagement der DWSI"

13.03.2017 Nächsten Artikel lesen »

„Dresden strahlt – grenzenlos in alle Welt“

02.03.2017 Nächsten Artikel lesen »