Schießleiterausbildung
30.07.2019

Das Beherrschen der Schießfertigkeit ist ein wesentlicher Bestandteil der individuellen Grundfertigkeiten aller Personen die an der Schusswaffe ausgebildet werden.
Die DGUV Vorschrift 23 verpflichtet Sicherheitsunternehmen nach § 18 Absatz 2 und Absatz 3 sowie § 19 Absatz 2 dazu, Richtlinien beim Umgang von Schusswaffen einzuhalten.

Um dieses weiter zu gewährleisten fand vom 04.06. bis 06.06.2019 auf der Schießanlage in Schützenverein Privilegierte Scheiben-Schützen-Gesellschaft zu Dresden e.V. die Schießausbildung statt.

Für die hervorragen Leistung bei der Ausbildung an der Waffe bedanken wir uns bei den Teilnehmern und bei unserem Waffensachverständigen Herr Krehan von der Sicherheit Nord GmbH & Co. KG.

Weitere News:

Gemeinsam voran – Lehrjahre übergreifend!

11.10.2021 Nächsten Artikel lesen »

Dienstberatung mit dem Team Accumotive in unserer Niederlassung Kamenz

09.08.2021 Nächsten Artikel lesen »

Die DWSI unter Strom

26.07.2021 Nächsten Artikel lesen »

Richtfest der SachsenEnergie

23.07.2021 Nächsten Artikel lesen »

5 neue Meister

19.07.2021 Nächsten Artikel lesen »

Azubi-Tag im Haus der Sicherheit

08.07.2021 Nächsten Artikel lesen »

30 Jahre Dienst bei der DWSI

01.07.2021 Nächsten Artikel lesen »

Ein gutes Team im Einsatz

07.06.2021 Nächsten Artikel lesen »

Ein Dankeschön

04.05.2021 Nächsten Artikel lesen »

Wiedereröffnung

13.04.2021 Nächsten Artikel lesen »