)}); //]]>

Traditionen zum Nutzen Aller
13.04.2018

Am 10. April diesen Jahres wurden 15 Absolventen der Landesfeuerwehrschule Sachsen auf kommende Einsatzmöglichkeiten in musealen Einrichtungen in Dresden vorbereitet.

Die über 10 Jahre bestehende Tradition der Zusammenarbeit zwischen der Berufsfeuerwehr Dresden, den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden und dem Bereich Museale Sicherheit und Service der DWSI GmbH ist ein wichtiger Bestandteil präventiver Vorsorge. Die zurückliegenden Einsätze der Feuerwehr haben gezeigt, dass eine gezielte Einweisung in die Dokumentationen und Einsatzunterlagen zu einer erheblichen Verkürzung der Einsatzzeiten beiträgt.

           DWSI SAM

So ist dieses operativ taktische Studium auch der Auftakt für die jährlich stattfindenden gemeinsamen Übungen, zum Schutz des Kunst – und Kulturgutes unserer sächsischen Heimat.

  • DWSI-News

Weitere News:

Träume werden wahr beim 14. SemperOpernball 2019

08.02.2019 Nächsten Artikel lesen »

Wasserball MIT SICHERHEIT kein Randsport!

01.02.2019 Nächsten Artikel lesen »

Dresdner Riesenstollen 3.850 kg sicher durch die Altstadt begleitet

14.12.2018 Nächsten Artikel lesen »

Wir unterstützen die Polizei

23.11.2018 Nächsten Artikel lesen »

Auswärtsspiel in Köln

15.11.2018 Nächsten Artikel lesen »

Aktuelles von der Security 2018

06.11.2018 Nächsten Artikel lesen »

23. Internationale Oberlausitzer Leinentage

05.09.2018 Nächsten Artikel lesen »

Japanisches Palais – Sonderausstellung „Museum der nicht erzählten Erzählungen“

19.07.2018 Nächsten Artikel lesen »

28 Jahre DWSI

10.07.2018 Nächsten Artikel lesen »

28. Elbhangfest in Dresden

04.07.2018 Nächsten Artikel lesen »