Übernahme der Firma SAS Schutzdienste – Fa. M. Poser durch die Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH
23.11.2020

Expansion eines Erfolgsunternehmens

Dresden, 01.11.2020: Die Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH hat zum 01.11.2020 die Firma SAS Schutzdienste – Fa. M. Poser zu 100% übernommen. Nachdem der Kontakt über den Gesellschafter der DWSI, die Kieler Wach- und Sicherheitsgesellschaft mbH & Co. KG, hergestellt wurde, konnte die DWSI Dresden mit ihrer Niederlassung in Leipzig schlussendlich zum Verkauf überzeugen.
Die Firma SAS Schutzdienste hatte insgesamt ca. 50 Mitarbeiter, welche zu 100% von der DWSI übernommen wurden. Somit kann die Unternehmensstruktur weiterwachsen und expandieren. Die Auftraggeber, dessen Verträge nun alle über die DWSI weiterlaufen, reichen von renommierten Einkaufszentren wie Höfe am Brühl, die Mädler Passage, die Center Gropius Passage oder die Neinver Gruppe in Sandersdorf-Brehna bis hin zu großen Bewachungsaufträgen in Leipzig.
Die vorhandene Infrastruktur der SAS, bestehend aus Bewachungs- und Servicedienstleistungen kann so optimal von der DWSI genutzt und das Qualitätsmanagement weiter ausgebaut werden. Der Standort in Leipzig in der Volksgartenstraße 53 mit den Einsatzleitern der DWSI wird nun durch die Mitarbeiter der SAS zusätzlich verstärkt.
Hier wurde die Chance gesehen, selbst in Zeiten einer globalen Pandemie, Investitionen zugunsten der Wirtschaft in Sachsen einzugehen und ein seit 30 Jahre erfolgreich agierendes Unternehmen weiter zu stärken und auszubauen. Es wurden Arbeitsplätze erhalten und Sicherheitsdienstleistungen in systemrelevanten Einrichtungen fortlaufend gewährleistet.
Die strukturelle Veränderung und Verschmelzung beider Unternehmen werden in den nächsten Wochen stattfinden und das Geschäft weiter ins Rollen bringen. Mit dieser Erweiterung beschäftigt die Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH Unternehmensgruppe dieses Jahr insgesamt über 1.400 Mitarbeiter. Geschäftsführer Ingo Hartmann sagt: „Die weit ausgebaute Niederlassungsstruktur über die Fläche von Sachsen ist eine von vielen wesentlichen Stärken der DWSI.“ Er beschreibt es als wichtigen Schritt in die richtige Richtung für eine weiterhin erfolgreiche und vor allem sichere Zukunft.

Weitere News:

Neues Mitglied der Geschäftsleitung

11.01.2021 Nächsten Artikel lesen »

Weihnachts-und Neujahrsgrüße

18.12.2020 Nächsten Artikel lesen »

Ingo Hartmann ins VSW-Präsidium Sachsen gewählt

09.12.2020 Nächsten Artikel lesen »

Mit SICHERHEIT auch im Brandfall unterwegs

16.11.2020 Nächsten Artikel lesen »

DWSI: Mit Sicherheit erfolgreich

15.10.2020 Nächsten Artikel lesen »

Herzlichen Glückwunsch zur 30-jährigen Erfolgsgeschichte der DWSI!

29.06.2020 Nächsten Artikel lesen »

Herzliches Dankeschön für den starken Zusammenhalt in der Krisenzeit

15.06.2020 Nächsten Artikel lesen »

12. Rewe Team Challenge 2020 – Mit Sicherheit auch virtuell dabei

03.06.2020 Nächsten Artikel lesen »

Mit Sicherheit auch im Bereich DWSI Geld- und Wertdienst

28.05.2020 Nächsten Artikel lesen »

1. Betriebsfeuerwehr in der Geschichte der DWSI

05.05.2020 Nächsten Artikel lesen »