"Weißes Gold“ aus Meißen
16.10.2017

Jeder kennt das Symbol der gekreuzten blauen Schwerter. Das Logo der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH. Im September 2017 wurde mit der „Vernissage Meissen 2017“ die neue Kollektion für die Kunden aus aller Welt im Oktogon der Hochschule für bildende Künste an der Brühlschen Terrasse präsentiert. Sicher einmalig war dabei die Gelegenheit für die Dresdner und Gäste die Stücke während der Museumsnacht zu betrachten. Knapp 3000 Besucher waren begeistert von dem Sortiment. Für Sicherheit und Service sorgten Mitarbeiter unseres Unternehmens bereichsübergreifend. Die Auftraggeber fanden für unser Team viele lobende Worte.

Danke an alle Beteiligten für das Engagement.

Weitere News:

Wir unterstützen die Polizei

23.11.2018 Nächsten Artikel lesen »

Auswärtsspiel in Köln

15.11.2018 Nächsten Artikel lesen »

Aktuelles von der Security 2018

06.11.2018 Nächsten Artikel lesen »

23. Internationale Oberlausitzer Leinentage

05.09.2018 Nächsten Artikel lesen »

Japanisches Palais – Sonderausstellung „Museum der nicht erzählten Erzählungen“

19.07.2018 Nächsten Artikel lesen »

28 Jahre DWSI

10.07.2018 Nächsten Artikel lesen »

28. Elbhangfest in Dresden

04.07.2018 Nächsten Artikel lesen »

Grundsteinlegung für neue Chipfabrik in Dresden

28.06.2018 Nächsten Artikel lesen »

800 JAHRE STOLPEN: SO BUNT FEIERTE DIE COSEL-STADT GEBURTSTAG

21.06.2018 Nächsten Artikel lesen »

27. Karl-May-Festtage in Radebeul

04.06.2018 Nächsten Artikel lesen »