Karl May Festtage Radebeul 2022
16.06.2022

Unsere Sicherheitsmitarbeiter*innen haben vom 27.05.2022 bis 29.05.2022 bei den Karl-May-Festtagen Radebeul MIT SICHERHEIT zum Gelingen beigetragen. Unser Einsatzleiter, Richard Kluge, dazu: „Die Aufgaben bestanden unteranderem darin, die Eintrittsgelder zu kassieren sowie Einlasskontrollen an mehreren Zugängen durchzuführen. Außerdem überprüften speziell geschulte Mitarbeiter die mitgeführten historischen Waffen der Besucher, auf deren Funktionalität sowie der Berechtigung zum Führen dieser Waffen. Bei schönem Wetter und vielen Besuchern durften wir wieder ein Teil dieser wunderbaren Veranstaltung sein“ Wir danken dem Führungsteam DWSI vor Ort und allen eingesetzten Mitarbeiter*innen für die engagierte Arbeit, die professionelle Durchführung und Freude bei herrlichem Wetter!

Artikel lesen »
  • ©Karl May Festtage

Dankeschön DWSI Geschäftsleitung 2022
11.04.2022

Liebe Mitarbeiterinnen, liebe Mitarbeiter, liebe Auftraggeber und Geschäftspartner, was waren das für verrückte Zeiten in den letzten 2 Jahren. Wir sind ALLE vor neue Aufga-ben gestellt worden. In den letzten 2 Jahren haben wir gemeinsam den Schulterschluss gelebt und mittlerweile den Umgang mit der Pandemie gelernt. Jede einzelne Mitarbeiterin und jeder einzelne Mitarbeiter hat seinen persönlichen Anteil zur Bewältigung dieser Krise beigetragen. Wir haben diese schwere Zeit ohne Kurzarbeit gesamt-heitlich geschafft, dafür gebührt Ihnen Dank und Anerkennung. Wir konnten in den 2 Jahren operativ weiter durchstarten, im Rahmen von Ausschreibungen konnten wir weitere Aufgaben dazu gewinnen. Diese Stärke, mit der Dienstleistung aus einer Hand, wird uns wesentlich voranbringen. Die Geschäftsleitung DWSI möchte sich herzlich für...

Artikel lesen »

Karrierestart bei DWSI – Warum nicht
28.03.2022

Die Karrierestartmesse 2022 in der Messe Dresden vom 11.-13. März 2022 - drei Tage Standbetreuung, unzählige nette Gespräche und viele Bewerbungen! Endlich konnte die Karrierestart-Messe wieder stattfinden, und wir sind sehr froh, auch dabei gewesen zu sein. Es ist immer wieder eine schöne Erfahrung mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen über Erfahrungen, Ansprüche und die Vielseitigkeit der Sicherheitsbranche. Viele Besucher*innen waren erstaunt, als wir ihnen erzählten, dass wir auch Hotelrezeptionen besetzen und „typische“ Bewachungsaufgaben, wie Fußballspiele oder Türstehertätigkeiten eher weniger zu unseren Aufgabenbereichen gehören. Aber auch wir waren überrascht, wie wenig man sich unter der Frage „Was stellst du dir denn vor, was wir in der Sicherheitsbranche machen?“ vorstellen kann. Wir...

Artikel lesen »

Der INSIRIMA Deal - Wir wollen, dass Sie sich verbessern. Sie müssen das auch wollen!
16.02.2022

Unter diesem Motto starteten wir gemeinsam mit der INSIRIMA GmbH im Oktober 2021 eine innovative Online - Ausbildungsplattform, welche mit dem praktischen Teil am 04. Februar dieses Jahrs hier in Dresden zum Abschluss kam. Vorrausgegangen war eine, immer wieder durch CORONA gestörte Vorbereitungsphase von mehr als zwei Jahren. Im Oktober 2021 war es dann endlich soweit. In zwei Gruppen geteilt, wurden Museumsaufsichten zum einen und Mitarbeiter der mittleren Führungsebene zum anderen in mehreren Online Schulungen zu allgemeinen Rechtgrundlagen, Konfliktmanagement, Distanzverhalten, Kundenzufriedenheit und Beschwerdemanagement und vielem anderen mehr Online geschult. Am 31. Januar 2022 und am 03. Februar 2022 war dann die Gelegenheit, dass sich die Kursteilnehmer und die Dozenten, Manfred Pinnegger und Manuel Kosch, hier...

Artikel lesen »

Gemeinsam voran – Lehrjahre übergreifend!
11.10.2021

Vor zwei Wochen fand unser gemeinsamer „Azubitag“ statt – ein Tag, an dem alle Auszubildenden der Dresdner Wach- und Sicherungsinstituts GmbH zusammenkamen, um sich näher kennenzulernen Dabei wurden Erfahrungen ausgetauscht, neue Kontakte geknüpft und viel Lehrreiches gab es noch oben drauf. So wurde unseren Auszubildenden eine Einführung in die spannende und knifflige Arbeit der Sicherheitskontrolleure von Frau Reiter vermittelt. Mit Hilfe unserer Gepäckprüfanlage (Röntgenanlage) durften die Auszubildenden versuchen, normalen Tascheninhalt von möglicherweise gefährlichen Gegenständen zu erkennen. Wir sind uns sicher, dass bei dem ein oder anderen auch das Interesse geweckt wurde, sich nach der Ausbildung in diesem Bereich weiter zu qualifizieren! In unseren Geld- und Wertdienst durfte auch reingeschnuppert werden. Der Leiter des Geld- und Werttransportes,...

Artikel lesen »