)}); //]]>

Herzlich Willkommen bei der
DWSI - Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH

Herzlich Willkommen bei der DWSI - Dresdner Wach- und Sicherungsinstitut GmbH

Mit Sicherheit flexibel, menschlich, nah!

Träume werden wahr beim 14. SemperOpernball 2019
08.02.2019

Die schönste Nacht des Jahres, der 14. SemperOpernball fand am Freitag, den 1. Februar 2019 in Dresden statt. Der berauschende Abend stand unter dem Motto „Faszination Dresden – Träume werden wahr“.

Rund 15.000 Besucher verfolgten den glamourösen Ball vor der Dresdner Semperoper. 2.500 Gäste feierten inmitten von Stars, Sternchen und Prominenz aus der Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft. Denn nirgendwo funkelte das Rampenlicht so sehr wie vor der Kulisse der weltberühmten Semperoper.

Der diesjährige SemperOpernball hat die Herzen bewegt. Die musikalischen Höhepunkte vom weltberühmten Tenor José Carreras und dem legendären Andreas Gabalier sorgten für Gänsehaut. Die tänzerische Darbietung der Primaballerina Swetlana Sacharowa sowie der Auftritt der 100 Debütanten-Paare, die eine faszinierende Tanzdarbietung zum Tittel „Träume auf dem Ozean“ von Joseph Gungl boten, ließen die Herzen schneller schlagen und sorgte für eine außergewöhnliche Atmosphäre.

Auch in diesem Jahr wurden geschätzte Persönlichkeiten mit dem St. Georgs Orden für besonderes soziales, kulturelles, sportliches und politisches Engagement ausgezeichnet. Zu diesen gehörten unter anderem Fürst Albert II. von Monaco, die First Lady Elke Büdenbender und Laudatorin Ursula von Leyen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Auftraggeber für das in uns gesetzte Vertrauen.

Die Geschäftsleitung bedankt sich bei allen Mitarbeiter/-innen der Dresden Wach- und Sicherungsinstitut GmbH für die Einsatzbereitschaft, die zur Absicherung am traumhaften Abend mitgewirkt haben.

DWSI News Semper main


Artikel lesen »

Wasserball MIT SICHERHEIT kein Randsport!

01.02.2019 Artikel lesen »

Dresdner Riesenstollen 3.850 kg sicher durch die Altstadt begleitet

14.12.2018 Artikel lesen »

Wir unterstützen die Polizei

23.11.2018 Artikel lesen »

Auswärtsspiel in Köln

15.11.2018 Artikel lesen »

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14